Nice Needlework!
Patchwork4me
Patchwork und Quilts

Mariner's Compass Quilts

Kurven2

Kurven nochmal anders...?!
Wie näht man eine Kurve ohne lästige Stecknadeln?

Durch den Quilt Wheel of Mystery bin ich darauf gekommen, eine Kurve
wie folgt zu nähen, ebenso wie bei dem Quilt Laurelia.

Hier möchte ich Ihnen eine Möglichkeit zeigen, eine Kurve schön und flach zu nähen
ohne lästige Stecknadeln!

Eine Kurve zu nähen ist immer noch schwierig. Dennoch kann man sich mit etwas Geschick die Stecknadeln sparen. Es gibt mittlerweile noch ein weiteres Nähmaschinen-Füßchen, sogenannter "Curve-Master", welches das Kurvennähen erleichtert. Dieses Füßchen macht nichts anderes, als einen der Transporteure abzudecken; somit wird der Stoff einseitig transportiert, was zu einer
Kurve führt. Ich habe jedoch für meine Version lediglich das Patchwork-Füßchen benutzt und hebe den Stoff ein wenig an. Wie das geht, zeigen die folgenden Bilder.

Jetzt geht's los: Schneiden Sie Ihre Teile wie gewohnt mit Nahtzugabe aus. Das nach innen gebogene Teil alle 0,75 - 1 cm ca. 0,3 mm einschneiden, damit sich das Teil leichter anpaßt.

Die Teile wie abgebildet rechts auf rechts zusammenlegen. Nun die beiden Teile unter das Füßchen legen und 3-4 Stiche nähen. Jetzt halten Sie mit der linken Hand das obere Teil und mit der rechten Hand das untere Teil fest und führen den Stoff an der rechten Kante des Patchwork-Füßchens zusammen.

Die Teile vorsichtig zusammenführen - dabei leicht anheben - nicht zu sehr zerren. Nähen Sie zunächst langsam, bis Sie sich an die Vorgehensweise gewöhnt haben. In der Mitte heben Sie bei gesenkter Nadelposition das Füßchen an und bringen die Teile ggf. noch einmal in Position.

Am Ende angekommen halten Sie die Teile bis zum Schluß fest, ggf. nehmen Sie dazu ein Hilfsmittel, wie einen Holzstab o. ä. Nehmen Sie die nächsten vorbereiteten Teile und legen Sie sie unter das Füßchen, um im Kettenverfahren weiterzunähen: ... und so weiter, und so weiter, bis alle Teile fertig sind: Bügeln Sie die Teile zum Dreieck hin, dann wird die Kurve schön flach.

Bilder zu dieser Anleitung: