Nice Needlework!
Patchwork4me
Patchwork und Quilts

Mariner's Compass Quilts

Schlauch wenden

Nähtipp 2 - Schlauch wenden

Oft hat man die Notwendigkeit, einen schmalen zusammengenähten
Streifen zu wenden. Das ist nicht so einfach - eine ziemliche Sisyphosarbeit. Mit der nachfolgenden Anleitung geht es recht einfach.

Ziehen Sie Ober- und Unterfaden in etwas mehr als der Länge des Streifens aus der Nähmaschine und plazieren die Fäden in der Mitte der rechten Seite des Streifens. Falten Sie den Streifen.
Achten Sie dabei darauf, dass der Faden Ihnen beim Nähen nicht in die Quere kommt.
Halten Sie eine kleine Schlaufe beim Losnähen oben fest.
Nähen Sie den gefalteten Streifen bis zuende.

Jetzt ziehen Sie vorsichtig an den unten heraushängenden Fäden und stülpen oben den Anfang des Streifens nach innen. Ziehen Sie vorsichtig weiter, bis Sie den Anfang des Streifen greifen können. Vorsichtig durchziehen. Jetzt ist es geschafft - Streifen gewendet!

Noch ein Tipp: Haben Sie besonders dicken Stoff, dann empfiehlt sich ein stärkeres Nähgarn,
das bein Ziehen nicht reißt.

Bilder zu dieser Anleitung: