Nice Needlework!
Patchwork4me
Patchwork und Quilts

Mariner's Compass Quilts

Paper Piecing

Paper Piecing - Nähen auf Papier

Wie funktioniert das Nähen auf Papier (Freezerpaper)?

Die nachfolgende Anleitung zeigt, wie man mit Hilfe von Freezer Paper
sauber auf Papier nähen kann. Ich habe diese Methode verwendet, um den Wand-Quilt "Die Wächter der Stadt" zu nähen.

Bügeln Sie die Vorlage, die Sie auf das Freezer Paper gezeichnet und ausgeschnitten haben,
auf die linke Seite des Stoffs, den Sie benutzen wollen und schneiden ihn grob zu. Dann klappen Sie das Freezer Paper an der Stelle zurück, wo der nächste Stoff beginnen soll. An diese Linie legen Sie das Lineal mit der Nahtzugabe an und schneiden den Stoff inklusive Nahtzugabe zu.

Legen Sie jetzt den nächsten Stoff rechts auf rechts auf den ersten Stoff und Nähen auf der
Freezer Paper-Seite auf der Linie.

TIPP: Fangen Sie ein, zwei Stiche vor dem Papier an zu Nähen und nähen Sie ein, zwei Stiche darüber hinaus.

Klappen Sie den Stoff auf und bügeln Sie den zweiten Stoff auf das Freezer Paper.
Bei größeren noch zu bestückenden Teilen Freezer Paper decken Sie dieses ab, damit Ihr
Bügeleisen nicht daran hängen bleibt. Dabei hilft ein Stück Backpapier oder auch die Papierseite,
die Sie vielleicht noch von einem größeren Stück Vliesofix aus einem anderen Projekt übrig haben.

Dann wird wieder geschnitten: Klappen Sie das Freezer Paper zurück bis zur nächsten Linie. Wieder Lineal mit Nahtzugabe anlegen, schneiden und den nächsten Stoff rechts auf rechts auflegen.

Nach dem Nähen auf der Linie Bügeln Sie wieder und schneiden das Teil zu. Fertig!
Wie Sie sehen, kann man so auch kleinste Teile sauber nähen. Das ganze geht natürlich auch mit normalem Papier, aber es ist schon einfacher, wenn der Stoff etwas haftet.

Bilder zu dieser Anleitung: